Wir unter den besten 11

Letzten Montag erhielt ich plötzlich eine E-Mail von einer Svenja. Hm, Svenja? Kenne ich nicht. Im Betreff stand: Schatznasen | Katzenblog „Erwähnung beste Katzenblogs„.

Ach naja, dachte ich mir, sicher wieder so eine lustige Mail, wie ich sie öfter bekomme. Ich gewinne nämlich total oft Gewinnspiele, an denen ich nicht teilgenommen habe  und beerbe auch mindestens 3 Mal im Jahr einen verschollenen Verwandten in Millionenhöhe.

Da mich Antispam Bee kurz zuvor über einen Spam-Kommentar informiert hatte, in dem es auch um „beste Katzenblogs“ ging, war ich nun doch irgendwie neugierig geworden und öffnete die Mail.

Aus Skepsis und Neugier wurde ganz schnell Freude, als ich erfuhr, dass Svenja – die Betreiberin von Katzennetz.info – unseren Blog in ihre 11 liebsten Katzenblogs aufgenommen hat. Sie schwärmt förmlich von unseren selbstgebauten Wandkratzbäumen und auch das Freigehege unserer Katzen scheint ihr sehr zu gefallen. Was sie genau zu unserem Blog geschrieben hat und welche 10 anderen Blogs zu ihren liebsten Katzenblogs zählen, erfahrt ihr hier.

Merken

4

Ähnliche Beiträge

  • Warum ich selbstgekochtes Katzenfutter füttere… In den vergangenen 8,5 Jahren habe ich zwei meiner Katzen vorzeitig durch schwerwiegende Krankheiten verloren. Vor ca. neun Jahren erkrankte unser Kater Mohrchen an CNI. Trotz aller […]
  • Das Wissen um den letzten TagDas Wissen um den letzten Tag Eigentlich schreibe ich in den letzten Wochen so nach und nach an einem Beitrag über die Flut hier in NRW. Vor nunmehr einem Vierteljahr änderte sich durch die plötzlichen Wassermassen […]
  • Projekt Katzen-Fummelbrett Es gibt verschiedene Gründe dafür, dass ich auch gern mal etwas ausprobiere und nicht immer spontan auf Fertiglösungen zurückgreife. Manchmal hat es finanzielle Hintergründe, manchmal ist […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.