Ein Aromasafe für Duftspielzeug

Duftspielzeug für Katzen

Fast jeder, der eine Weile mit Katzen zusammen lebt weiß, dass Duftspielzeug mit dem Geruch von Baldrian oder Katzenminze der absolute Hit ist. Ich sage bewußt fast, denn Ausnahmen bestätigen wie immer die Regel. Unser Rasmus zum Beispiel kann frische Katzenminze überhaupt nicht leiden. Aber genug zu den Ausnahmen.

Duftspielzeug für Katzen kann man in fast jedem gut sortierten Zooladen kaufen. Ob nun die dezente Variante mit Catnipnote oder die stinkende Ausgabe mit Baldrian, eines von beidem wird vermutlich den Nerv eines jeden Stubentigers treffen. Wie man solch Spielzeug ganz leicht und ohne jede Form von Handarbeit selbst herstellen kann und was der Vorteil unseres Aromasafes ist, erfahrt ihr in unserem heutigen Beitrag.

Materialliste

Für einen Aromasafe benötigt ihr:

  • Katzenspielzeug aus z.B. Stoff, Filz oder Plüsch
  • eine Zippertüte oder eine kleine Tupperdose
  • Bürotacker, Büroklammer oder Tesa
  • Teefilter
  • getrocknete Katzenminze, Baldrianwurzel
    oder auch getrocknete Pfefferminze

Vorbereitung

Baldrianwurzel, als Tee in der Apotheke gekauft, besteht aus kleinen Wurzelstückchen und muss nicht mehr zerkleinert werden. Dasselbe gilt für gekauftes Catnip. Wenn ihr wie wir, die Katzenminze oder auch die Pfefferminze selbst getrocknet habt, dann solltet ihr diese zunächst etwas zerkleinern. Gut getrocknet lassen sich beide Zutaten einfach mit den Fingern zerdrücken.

Fertigstellung

Wenn ihr den Duftstoff eurer Wahr entsprechend vorbereitet habt, füllt ihr eine ordentliche Portion in den bereit gelegten Teefilter. Diese bekommt man übrigens in fast jedem Supermarkt. Meist findet man sie direkt neben den Kaffeefiltern. Faltet die Öffnung des Teefilters 1-2 mal um und verschließt den Filter mit einem Tacker, einer Büroklammer oder etwas Tesafilm.

Nun müsst ihr nur noch das Spielzeug zusammen mit dem vorbereiteten Duftbeutelchen in eine Zippertüte oder Tupperdose legen und warten, bis das Spielzeug den Geruch angenommen hat. Nach ca. 24 Stunden sollte das Spielzeug bereits einen für eure Katzen attraktiven Geruch angenommen haben.

Wenn eure Katzen beide oder alle drei Düfte mögen, dann bereitet am besten je Note einen Aromasafe vor.  So könnt ihr euren Katzen immer mal wieder ein anderes Duftspielzeug gönnen.
Ist der Geruch verflogen, steckt ihr das Spielzeug einfach zurück in die Tüte/Dose.

Katzenminze, Pfefferminz, Baldrian, Baldrianwurzel für Katzenspielzeug mit Geruch, Duftspielzeug
Teefilter für Duftspielzeug Katzen
Katzenminze, Pfefferminz, Baldrian, Baldrianwurzel für Duftspielzeug, Katzenspielzeug mit Geruch
Katzenspielzeug mit Geruch, Duftspielzeug selbsgemacht DIY

Die Vorteile des Aromasafes

Die Vorteile des Aromasafes liegen meines Erachtens klar auf der Hand. Wer einmal erlebt hat, wie sich Katzen in Anwesenheit von Baldrian in Ekstase sabbern, kennt vermutlich das Bedürfnis, das Spielzeug zu waschen.  Befindet sich Baldrian oder Catnip im Spielzeug selbst, dann ist es nicht so effektiv, dieses zu waschen. Nimmt das Spielzeug den Duft hingegen nur auf, stellt Waschen keinerlei Problem dar.

Ein zweiter Vorteil ist, dass der Geruch von allein verfliegt. Man muss also nicht darauf achten, die Katzen“droge“ nach Genuss wieder einzuziehen, damit keine Gewöhnung eintritt.

Und den dritten und letzten Vorteil, den ich in unserem Aromasafe sehe, ist die Tatsache, dass man wirklich alles zu einem vorübergehenden Objekt der Begierde machen kann. Sei es ein Ball, eine Maus, ein ausgestopfter Socken oder ein Schnuffeltuch mit Knoten. Alles was in der Lage ist, Gerüche anzunehmen, kann in kurzer Zeit zu einem Duftspielzeug werden. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Tipp

Insbesondere bei Baldrianduft kann es im Laufe des Spiels durchaus mal etwas „feuchtfröhlich“ werden. Achtet bitte unbedingt darauf, das Katzenspielzeug erst ausreichend zu trocknen, bevor ihr es zurück in die Tüte oder Dose legt, damit es nicht zu schimmeln beginnt.

Nun viel Spaß beim Nachmachen und wie immer freuen wir uns sehr über einen netten Kommentar oder ein von euch.

3

Ähnliche Beiträge

  • Ein gehäkelter Ball für Katzen Bälle sind allgemein ein sehr beliebtes Katzenspielzeug, aber ein gehäkelter Ball ist etwas besonders Tolles. Häkelbälle sind leicht und weich und machen deshalb beim Werfen und Toben […]
  • Kater spielt mit frischer KatzenminzeFrische Katzenminze Jeder, der einen Garten oder Balkon hat, kennt das: Nach dem langen Winter freut man sich riesig, Kübel und Beete beflanzen zu können und kann es kaum erwarten. Nachdem wir uns vergangenes […]
  • Aus dem Eiche-Ast ist ein Kletterbaum geworden Den dicken Ast zu einem Kletterbaum umzufunktionieren war schon eine kleine Herausforderung, denn Naturmaterial ist eben keine Maßanfertigung. Die neue „Beute“ so in das vorhandene […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aus gegebenem Anlass erlaube ich mir folgenden Hinweis: Kommentare die offensichtlich ausschließlich zur Linkplatzierung dienen, werden ebenso wenig freigegeben wie Kommentare, die mit verschleierter IP-Adresse abgegeben werden.